Donnerstag, 29. Oktober 2015

Meiner Meinung nach kann man vom Kopf her immer jung bleiben nur die Haut altert irgendwann. Mittlerweile gibt es ja schon abertausende Produkte die man nutzen kann um „angeblich“ für immer jung und „gestrafft“ auszusehen aber viele davon wirken auch nicht. Woher weiß man nun ob das Produkt welches man sich kauft das richtige ist? Ich habe die Ehre einige hochwertige Produkte von Botarin zu testen und möchte euch darüber sehr gern berichten. Durch die Wirkstoffkomplexe Easyliance und Argireline entsteht ein Sofort-Lifting Effekt und die Haut wird entspannt.  Bestehende Fältchen werden augenblicklich reduziert und gleichzeitig gepflegt. Nun möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen, hier sind meine Test Produkte:
Wir haben folgendes bekommen, 1x Botarin Anti-Aging Hand Care, 1x Botarin Intense Lifting Lip Care, 1x Botarin Lifting Icemask, 1x Botarin Intense Lifting Bust Beauty Creme, 1x Botarin Active Lifting Eye Roll On Men sowie 1x das Botarin Active Deep Cleansing Gel Men.

Botarin Anti-Aging Hand Care
Diese Anti-Aging Hand Creme mindert sämtliche Anzeichen von Alterserscheinungen wie zum Beispiel: Pigmentflecken, Elastizitätsverlust und Falten. Des Weiteren schützt sie vor Umwelteinflüssen und macht die Haut, Dank pflegender Nachtkerzenöl-Basis, sehr geschmeidig und weich. Man kann sie mehrmals täglich anwenden und nimmt nur eine Haselnussgroße Menge.

Der Preis für die Anti-Aging Hand Care mit 100ml liegt bei 16,90€.

Botarin Intense Lifting Lip Care
Auch hier sorgt das Easyliance und Argireline dafür, dass die Lippenfältchen vermindert werden, gleichzeitig wird aber auch das Volumen etwas erhöht. Enthaltenes Bienenwachs, Vitamin E, Panthenol sorgen für die perfekte Pflege und reichlich Feuchtigkeit. Damit der Geschmack noch etwas versüßt wird, wurde Vanille hinzugefügt. Bei Bedarf kann die Intense Lifting Lip Care mehrmals täglich verwendet werden und auch als Unterlage von Lippenstift genutzt werden.

Der Preis für die Intense Lifting Lip Care mit 15ml liegt bei 9,90€.

Botarin Lifting Icemask
Wer morgens einen wichtiges Meeting hat und noch völlig faltig und zerknittert im Gesicht aussieht kann innerhalb von 10 Minuten einen super frischekick erleben. Ursprünglich wurde diese Maske für die plastisch-ästhetische-Chirurgie genutzt, da sie das Gewebe durch gezielt kühlende Wirkung strafft. Schon nach 10 Minuten zeigt sich der Anti-Aging Effekt. Die Anwendung ist ganz einfach, man nimmt die Aktivierungsflüssigkeit und kippt ein wenig davon in die Kammer der Icemask, einige Sekunden später kann man die Tablette vorsichtig herausnehmen, auseinanderfalten und auflegen. Wichtig ist, dass man sie leicht andrückt und die Maske 10 Minuten auf dem Gesicht behält.

Der Preis für die Lifting Icemask mit 6 Masken und 50ml Aktivierungsflüssigkeit liegt bei 34,90€.

Botarin Intense Lifting Bust Beauty Creme
Hier haben wir die straffende Pflege Creme für Busen und Dekolleté, es festigt die Haut an der Oberfläche und stärkt das Stützgewebe. Auch hier werden die Falten gemindert und die Haut wird spürbar elastisch. Man sollte diese Creme zwei Mal täglich mit leichtem Druck und kreisenden Bewegungen auf dem Dekolleté auftragen und einwirken lassen.

Der Preis für die Intense Lifting Bust Beauty Creme mit 100ml liegt bei 9,90€.

Botarin Active Lifting Eye Roll On Men
Auch Männer haben Falten und Augenringe nachdem sie wach werden, daher haben wir hier einen super praktischen Augen Roll On der durch seinen Titan-kügelchen einen Massage-Effekt hervorruft und Augenfältchen,- schatten,- und Schwellungen mindert. Des Weiteren spendet er sehr viel Feuchtigkeit und macht müde Augen wieder munter.

Der Preis für den Active Lifting Eye Roll On Men mit 10ml liegt bei 39,90€.

Botarin Active Deep Cleansing Gel Men
Hier haben wir den puren Reinigungs-frischekick für den Mann. Das Active Deep Cleansing Gel reinigt die Haut porentief, beruhigt gestresste Haut, entfernt ganz sanft abgestorbene Hautzellen und verleiht neben diesen tollen Effekten auch noch einen super Frischekick. Man wendet es am besten morgens und abends an, massiert es leicht ein und spült es mit lauwarmem Wasser wieder ab.

Der Preis für das Active Deep Cleansing Gel Men mit 150ml liegt bei 19,90€.

Mein Fazit zu den Produkten von Botarin
Dieses Mal haben wir ja beide etwas zum Testen gehabt, dass finde ich persönlich immer echt gut, so kann man sich auch austauschen und die Meinung des anderen hören. Ich habe, bevor ich los getestet habe, mal im Internet recherchiert und habe sehr oft gelesen, dass die Produkte von Botarin wirklich eine super Wirkung haben und war umso mehr gespannt wie sich die Sachen denn bei mir so machen. Ich muss zuerst sagen, dass ich den Geruch der Produkte super toll finde und auch der Rest ist natürlich echt Spitzenklasse. Meine Haut fühlt sich nach mehrmaliger Anwendung der Produkte sehr weich und gut gepflegt an. Auch ich habe kleinere Fältchen und diese sind tatsächlich ein wenig zurückgegangen, unfassbar! Mein Mann ist am allermeisten von dem Augen Roll On begeistert gewesen, da er nach dem Auftragen einfach frischer um die Augen aussah. Ich persönlich bin ja süchtig nach der tollen Icemask, die ist einfach nur der reinste Wahnsinn <3 Aber auch die restlichen Sachen sind super gut, ich bzw. wir sind unfassbar begeistert und können Botarin auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.botarin.at/shop2015/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Sonntag, 25. Oktober 2015

Habt ihr schon einmal etwas von dem Online-Shop Nobel-Schmuck gehört? Ich habe vor diesem Produkttest noch nichts davon gehört und war umso mehr darüber erfreut, dass ich eines deren Schmuckstücke zum Testen erhalten habe. Dort findet man neben sehr hochwertigem Silberschmuck gibt es dort auch Echtschmuck und ausgefallenen Modeschmuck. Es ist also für jedermann etwas dabei. Das Hauptaugenmerk liegt allerdings bei der eigenen Schmuckmarke Nobel-Schmuck. Nun möchte ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen und euch zeigen welches tolle Schmuckstück ich erhalten habe:
http://www.nobel-schmuck.de/swarovski-elements/armband-mit-swarovski-elements-farbe-silber-schwarz-etui.html
Hier haben wir ein Armband mit wunderschönen Swarovski Elementen. Es ist antik versilbert und hat die Farbe Silber/schwarz. Die Swarovski Kristalle selber haben folgende Farbe: Jet, Crystal, Crystal Satin und White Opal. Es ist 20 cm lang und wird in einem Schmuck-Etui geliefert. Das Armband selber ist direkt von Nobel-Schmuck. Wer Interesse an diesem Schmucken Stück hat findet es unter folgender Artikelnummer: N002984.

Der Preis für das Armband liegt bei 32,00€ anstatt regulär 79,00€.
Mein Fazit zu dem Armband von Nobel-Schmuck
An sich finde ich das Armband sehr schön. Ich finde, dass es nicht unbedingt für jeden Anlass tragbar ist aber zu vielen. Durch die funkelnden Swarovski Kristalle sieht dieses Armband sehr elegant und edel aus. Auf den ersten Blick sieht es sehr hochwertig aus aber auf dem zweiten sieht man schon, dass die Kristalle nicht wirklich super ordentlich eingesetzt sind. Auch, dass der Karabiner schon etwas angelaufen ist finde ich sehr schade. Auf der Website gibt es dennoch sehr vielen schönen Schmuck und es ist sicherlich für den einen oder anderen etwas bei.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.nobel-schmuck.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Unterwegs einfach einen Quetschbeutel aus der Tasche holen und den selbstgemachten Quark schnabulieren? Ja, ihr habt richtig gehört, den eigenen Quark und nicht fertigen aus dem Supermarkt. Wie das funktionieren soll? Gern stelle ich euch „Breidabei“ vor J Hier handelt es sich um einen wiederbefüllaren Quetschbeutel, in den man ganz einfach seinen eigenen Brei füllen kann. Das ist aber nicht alles ;) Jetzt möchte ich euch aber erst einmal zeigen wie diese Beutelchen aussehen:
Hier sehen wir die sehr farbenfrohen und lustigen Quetschbeutel von „Breidabei“. Unten findet man einen stabilen Zipp-Verschluss, wo man auch den Brei einfüllt und oben finden wir einen erstickungssicheren Deckel auf dem Trinkauslass. Man kann alles was lecker ist hineinfüllen, Obstbrei, Getreidebrei, Gemüsebrei, Joghurt, Pudding, einfach alles worauf man Lust hat (ca. 130ml passen dort hinein). Natürlich sollte man aufpassen, dass man ihn nicht „überfüllt“ oder zu heißen Inhalt hineinfüllt. Nachdem man den leckeren Inhalt schnabuliert hat, spült man ihn einfach mit warmem Wasser und Spülmittel aus und schon kann man ihn wieder neu befüllen. Bis zu 100x kann man den Quetschbeutel nutzen. Auf der Website findet ihr übrigens auch super tolle Rezeptideen.

Der Preis für ein „Breidabei“ Viererpack liegt bei 14,99€. 

Mein Fazit zu Breidabei
Ich habe schon so oft darüber nachgedacht wie ich Quark oder „Brei“ transportfähig machen kann und mir ist immer nur eine Tupperdose eingefallen und das ist keinesfalls eine gute Lösung. Als ich dann von Breidabei gehört habe, habe ich mich mega krass gefreut, dass es endlich eine Lösung gibt und die ist wirklich super gut. Dieser wiederbefüllbare Quetschbeutel ist einfach unfassbar gut und auch das man ihn einfach ausspülen kann und wieder benutzen kann, unglaublich toll! Wir sind wirklich sehr begeistert und können Breidabei auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://breidabei.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Samstag, 24. Oktober 2015

Bei unserem Blogger Event – Bloggen mal anders durfte ich mit von dem lieben Kater Likoli ein Shirt aussuchen. Der nämlich hat einen eigenen Online-Shop und hat dort ganz tolle T-Shirts. Ich wusste gar nicht welches ich nehmen soll, weil jedes so witzig und verrückt war.  Wie oft ist es so, dass man auf der Suche nach neuen Shirts ist, die aber oftmals langweilig, einfarbig und nichts aussagend sind. Sowas gibt es hier nicht! Hier gibt es wirklich die besten und abgefahrensten Shirts die ich je gesehen habe. Du findest hier verrückte Tiergedanken die versinnbildlicht sind oder aber auch ein Kaktus der „Free Hugs“ verschenken möchte :) Verrückt, verrückt...Ich habe mich dann am Ende doch entschieden! Das ist mein total cooles und mega verrücktes Shirt! <3 Ich liebe es!
Hier haben wir das StacCATo, StacCATissimo Shirt, welches Designt wurde by Leny.
Das Shirt Material besteht aus 100% Baumwolle und hat eine sehr gute Qualität. Waschen sollte man es bei 40°
Was mir besonders gut an dem Online-Shop gefällt ist, dass man bei vielen Shirts die Form bestimmen kann, das heißt, entweder entscheidet man sich für ein Figurbetontes oder aber für ein etwas Lässigeres. Ich habe mich für die lässigere Version entschieden. Der Bestellvorgang ist dort kinderleicht! Sehr erstaunt war ich auch über die Lieferzeit, es war so schnell da, da habe ich nicht mit gerechnet. Ich habe es einen Tag nach der Bestellung erhalten! Also auch hier ein großes Lob! 

Mein Fazit zu dem Shirt von Kater Likoli
Da wir ja über unser Blogger Event - Bloggen mal anders testen durfte, mussten meine mit Tester Mädels und ich leider feststellen, dass uns allen der T-Shirt Ausweis fehlte. Ich denke er war auf jeden Fall dabei, ist allerdings bei jedem auf komische Art und Weise verschwunden. Wenn man nämlich 10 Stück hat bekommt man ein Shirt umsonst. Ansonsten könnt ihr folgende Zahlungen auf dem Online-Portal auswählen. Entweder mit eurer Kreditkarte, über Paypal, Sofortüberweisung oder Vorabüberweisung.
Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Seite mit einem "like" bei Facebook unterstützen würdet!
Falls ihr fragen an den lieben Kater Likoli habt, nur zu, er ist ein ganz lieber und beißt nicht!

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.likoli.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Freitag, 16. Oktober 2015

Wie ihr ja wisst habe ich bei dem Blogger Event – Bloggen mal anders mitgemacht und hatte in dem Päckchen unter anderem auch etwas für meine Stuben Tiger dabei. Da ja auch Tiere nicht immer gern das gleiche fressen, ist es uns sehr wichtig, dass sie Abwechslungsreiches Futter bekommen. Allerdings gibt es da so ein klitzekleines Problemchen bei, denn die eine frisst eine Sorte, die andere nicht und somit muss man sich ellenlange Listen schreiben um nicht zu vergessen wer woran am meisten Freude hat und das ist gar nicht so einfach. Normalerweise Barfe ich die beiden aber ab und an muss es auch mal was aus der Dose sein. Wir haben von zwei verschiedenen Firmen etwas dabei gehabt und darüber möchte ich heute gern berichten:
Hier haben wir zwei Proben von Happy Cat, einmal die Sorte Voralpen Rind und einmal die Edle Ente an Reis mit Kartoffeln. Jedes Päckchen enthält 50 Gramm und kostet 0,49 Cent. Leider hat einer meiner beiden Biester schon an einer Verpackung genagt und sicherlich ganz fest gehofft, dass ich das nicht mitbekomme. Habe ich aber! J Diese beiden haben dann anscheinend viele Duftstoffe drin, die meine Katzen anlocken. Auch, dass sie „Abfallprodukte“ wie Rindergrieben enthalten und kaum anständiges Fleisch enthalten gefällt mir nicht wirklich gut. Klar, dass es den beiden gut gemundet hat aber kaufen würde ich Futter von dieser Firma nicht.
Jetzt kommen wir zu den Produkten von Gim Cat. Ich muss gestehen, dass ich noch nicht ein einziges Mal was von dieser Firma zuhause hatte, daher war ich super gespannt was für Inhaltsstoffe etc. darin enthalten sind und wie meine beiden Schönheiten das wohl finden. Wir haben einmal Nutri Pockets mit Katzenminze und Multi-Vitamin erhalten, einmal die Meaty Snacks mit Huhn, einmal Pudding mit Malz sowie zwei Sticks mit Rind und einmal mit Truthahn und Lamm. Die beiden Sticks haben einen mittleren Fleischanteil aber insgesamt 90 % Fleisch und Nebenerzeugnisse. Der Pudding enthält 86,3% reduzierte Laktose freie Milch aber Zucker und das gehört nicht in Tiernahrung! Auch in den Snacks habe ich Zucker gefunden und bin darüber verärgert. Beide haben eine mini Kostprobe bekommen aber mehr auch nicht! Zucker ist nichts was Tiere brauchen!!!

Mein Fazit zu den Produkten von Happy Cat und Gim Cat
Ich weiß schon wieso es mir so wichtig war meine Katzen zu barfen, denn wenn ich sehe was manches Tierfutter so für Inhaltsstoffe hat wird mir echt übel. Ich will so gern eine Erklärung dafür haben wieso man Zucker in Tierfutter macht. Klar, es macht Süchtig und die Tiere wollen dann immer mehr… Aber mal im Ernst? Ich will, dass mein Tier gesund ist und nicht irgendwann süchtig nach irgendwelchen Leckerchen ist. Außerdem war mir nie bewusst, dass in Mäusen Industriezucker ist ;) Dieser Test ist auf jeden Fall nicht gut verlaufen und ich werde keines Weges irgendeine Empfehlung aussprechen.

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Mittwoch, 14. Oktober 2015

Bonbons mit dem Geschmack von Wassermelone, Malz, Ingwer-Limette – Ingwer-Orange, Mango-Orange, Erdbeer- mit Vanillegeschmack oder lieber die Klassik- Bonbons mit Kräutergeschmack? Ja genau, ihr habt richtig gelesen, diese leckeren und interessanten Bonbons gibt es wirklich. Alpenbauer – die Bayrische Bonbonlutschmanufaktur steht für Bonbonvielfalt und Vollendung. Ich habe in meinem Riesen Blogger Event – Bloggen mal anders ein Paket gehabt und kann sagen, dass sie wirklich super lecker schmecken. Ich war eigentlich ein wenig skeptisch ob mir die Sorte Milch und Honig denn überhaupt schmeckt, denn Honig kann ganz schön intensiv sein! Aber ich finde ihn sehr mild und wirklich lecker.
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.alpenbauer.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



C'est bon c'est bon…Eh nee??? Cheesepop! Ops! Sorry Leute ich bin irgendwie ein bisschen durcheinander gekommen J Bei unserem Blogger Event – Bloggen mal anders haben wir ein riesen Paket bekommen und dieses tolle leckere Päckchen war auch dabei. Käse gibt es ja schon fast wie es Sand am Meer gibt. Aber es ist doch auch irgendwie langweilig immer Brot mit Käse zu essen oder Käse und Weintrauben auf einem Spieß aufgespießt. Es muss doch mal irgendetwas neues her, was noch keiner kennt! Aber ich will ja nicht ganz so gemein sein und verrate euch mal worum es geht und was ich feines zum Testen bekommen habe:
Hier haben wir die super leckeren und zu 100% traditionell zubereiteten Käse Pop´s! Was soll das bitte genau sein? Erkläre ich euch sehr gern :) Es ist reiner Käse und wenn ich rein sage, meine ich das auch. Ganz ohne Zusatzstoffe! Zuerst wird der Käse geschnitten, dann getrocknet und jetzt passt auf….*Trommelwirbel* er wird frisch gepufft. Durch dieses neuwertige Herstellungsverfahren können wir jetzt die tollen Cheesepop´s genießen. Es handelt sich hierbei um Gouda und das einzigartige Geschmackserlebnis ist auch gleichzeitig das Cheesepop Markenzeichen. Für alle Menschen die sich Kohlehydratfrei ernähren wollen, greift zu ;) Jep, keine Kohlenhydrate!

Eine Packung mit 65g kostet um die 2,29€. 

Mein Fazit zu Cheesepop
Langweiler essen abends zum Fernsehen Chips! Wir essen Cheesepops! Irgendwer muss ja damit anfangen einen neuen Trend zu setzen oder? :) Wir konnten uns eigentlich nicht wirklich vorstellen wie das schmecken wird und ob das überhaupt lecker ist gepufften Käse zu essen… Aber wir müssen gestehen, wir haben uns in die Cheesepops verliebt und möchten sie nicht mehr missen. Zum Glück sind sie bei unserem Einkaufsladen zu kriegen :) Also wer keine Lust mehr auf langweilige Chips hat, der sollte auf jeden Fall mal die neuen Cheesepops ausprobieren!

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.cheesepop.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Nachdem ich so begeistert von dem „La Mer Sense of Sea Body Spray“ war, habe ich die Ehre gehabt noch die passende Körperlotion testen zu dürfen. Nun aber noch einmal kurz etwas zu dem Unternehmen, damit ihr wisst worum es sich hier handelt. La mer mit dem Sitz in Cuxhaven, ist eine Firma, die aus den enthaltenen Wirkstoffen vom Meeresschlick Kosmetika herstellt. In jedem einzelnen Produkt befindet sich das kostbare Meeresschlick-Extrakt, dieser wird mit einem Extraktionsverfahren im eigenen Labor gewonnen. Für jeden Hauttyp gibt es hier tolle Produkte, ob es für junge, reifere Haut sein soll oder eher für die Männer oder als auch Sonnenschutz. Hier ist für jedermann was dabei. Eine Therapie begleitende Pflege gibt es in der MED-Serie, die speziell auf sehr trockene Haut, Neurodermitis, Psoriasis und Akne abgestimmt ist. Alle Produkte sind dermatologisch auf Verträglichkeiten getestet und durch die vielen unparfumierten, sind diese auch sehr gut für Allergiker oder für sensible Haut geeignet. Und nun zu meinem tollen Test. Folgendes habe ich erhalten:
Hier haben wir die wunderbare „La Mer Sense of Sea Körperlotion“, welche einen sehr zarten und tollen Geruch hat. Sie enthält die Essenz von Meeresschlick-Extrakt und marinen Wirkstoffen. Sie spendet viel Feuchtigkeit, stärkt die Hautschutzbarriere, aktiviert die Hauteigenen Funktionen und verleiht ein samtig weiches Hautgefühl. Sie enthält keine Silikone, Parabene, PEGs oder Paraffin. Passend zu dieser Körperlotion gibt es noch das „Sense of Sea Body Spray“ oder die „Sense of Sea Duschcreme“.

Der Preis für die „La Mer Sense of Sea Körperlotion“ mit 150 ml liegt bei 7,90€.

Mein Fazit zu dem Body Spray von „La Mer“
Wie soll es auch anders sein? Ich bin genauso hin und weg wie von dem tollen „La Mer Sense of Sea Body Spray“. Ich liebe es mich mit der tollen „ Sens of Sea Körperlotion“ einzucremen nachdem ich   frisch geduscht oder frisch gebadet bin. Dann murmel ich mich in meinen kuscheligen Bademantel und genieße den Duft und entspanne ein wenig. Die Haut fühlt sich danach samtig weich und geschmeidig an. Wenn ich dann wohin muss sprühe ich ein paar Spritzer von dem Body Spray auf und schon umhüllt mich wieder ein Gefühl von Freiheit. Einfach himmlisch. Wieder einmal kann ich nur positives von den Produkten sagen und kann sie euch allen nur wärmstens empfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.la-mer.com/de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.


„Schatz, der Tee ist viel zu bitter, so kann man das nicht mehr trinken, das schmeckt ja widerlich!“. Wer kennt solche Probleme nicht? Jetzt stellt sich nur noch die Frage wie man es am besten hinbekommt die Zeit so zu stellen das man die Ziehzeit einhält. Wie wäre es denn vielleicht mit einer Sanduhr? Klar, die sehen schön aus und erfüllen ihren Zweck. „Die Sanduhr die du gekauft hast ist kaputt! Die funktioniert nicht!“. Das man aber auch immer alles alleine machen muss… Na hoppla? Das ist ja merkwürdig, die geht ja andersherum als die normalen? Die fließt von unten nach oben? Richtig J Die Paradox Sanduhren von 4everTREND fließen halt andersherum als alle anderen. Normal ist doch auch manchmal langweilig oder? Hier wird jede einzelne Sanduhr selber befüllt und versiegelt. Da die Viskosität von Flüssigkeiten stark von der Umgebungstemperatur abhängt, kann es sein, dass die Langzeitangaben je einzelner Sanduhr ein minimal unterschiedlich sind. Nun aber zu meinen beiden echt coolen Paradox Sanduhren:
Erhalten habe ich zwei super tolle Paradox Sanduhren. Zu jeder einzelnen werde ich noch einige Details auflisten.
Hier haben wir den Paradox Timer to go - soul. Diese Sanduhr einfach auf den Kopf stellen und schon läuft das so außergewöhnliche ab. Sie geht verkehrt herum als die normalen Sanduhren. Hier fließt alles von unten nach oben. Das praktische daran ist, dass dieser Schlüsselanhänger einfach überall dabei ist und man auch unterwegs immer einen Timer hat. Der Schlüsselring ist aus Draht in einem transparenten Kunststoffmantel und sehr stabilem Gewinde. Es gibt den Timer to go in 8 verschiedenen Farben. Die Laufzeit beträgt ca. 1,5 Minuten und die Größe ca. 6 x 1,1 x 5 cm.

Der Preis für den Paradox Timer to go - soul beträgt 9,95€.
Diese Paradox „heavy metal“ Sanduhr hingegen läuft normal von oben nach unten und somit nicht gegen die Zeit. Dafür enthält sie keinen so üblichen Sand sondern kleine schwere „Glasperlchen“ die schneller fließen als die anderen Paradox Sanduhren. Ich finde es super angenehm zuzusehen wie die Perlen fallen (Silberregen), es hat auch etwas Beruhigendes J Die Laufzeit beträgt ca. 3 Minuten und die Größe ca. 8,5 x 2 x 7 cm.

Der Preis für die Paradox „heavy metal“ Sanduhr liegt bei 12,95€.

Mein Fazit zu Paradox
Es ist immer wieder sehr interessant was es alles so auf dem Markt gibt und teilweise sind es so simple Ideen, die aber alles verändern. Wer kann schon von sich sagen, dass er eine Sanduhr hat die andersherum läuft? Ich kann es sagen und ich finde nicht nur die Idee sondern auch die große Auswahl an verschiedenen Sanduhren echt klasse. Die Lieferung ging super schnell und auch der Kontakt war sehr nett. Nun muss ich allerdings langsam zum Ende kommen, denn ich habe mir nur eine Paradox Sanduhren Laufzeit für das Fazit gegeben und die ist gleich um ;) Ich kann die beiden Sanduhren auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://paradoxtime.com/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Leute! Ich wollte euch nur mal daran erinnern, dass in ein paar Monaten schon wieder Weihnachen ist ;) Die Lebkuchen und Spekulatius Kekse haben ja schon immer Sommer die Einkaufsläden geschmückt aber jetzt ist es wirklich bald wieder so weit. Aber naja, das ist nicht das worüber ich heute berichten möchte. Ich durfte mir erneut etwas von dem tollen Online-Shop Yoursuprise aussuchen und möchte euch gern daran teilhaben lassen. Der Shop hat über 1.000 personalisierte Geschenke, dort findet man wirklich tolle Sachen und es ist für jedermann was dabei. Man sucht sich etwas aus und kann ein Foto + Text drauf verewigen lassen und schon wird es dir zugesandt. Wenn man sich nicht ganz sicher ist was zu welchem Anlass passt, dann kann man einfach den Geschenkefinder zur Hilfe nehmen und zack hat man schon das perfekte Geschenk :) Nun aber zu meinem schönen „Suprise“ ;)
http://www.yoursurprise.de/tasche/schultasche?artikelcode=36103
Hier haben wir eine Schultasche mit eigenem Foto und Text. Es gibt diese Tasche in zwei verschiedenen Größen, einmal in klein und in groß. Wir haben uns für die größere entschieden, denn da muss ja auch eine riesen Menge rein passen. Die Personalisierung und Bestellung geht kinderleicht. Man geht auf das Produkt und drückt unten rechts auf „ Hier personalisieren“ und schon kann es losgehen. Nun sucht man sich ein passendes Foto aus, schreibt noch etwas hin und schon kann man es in den Warenkorb schicken und bestellen. Ein paar Tage später klingelt es dann auch schon an der Tür und der liebe Postbote bringt dir dein tolles Unikat nachhause.

Der Preis für die große Schultasche mit eigenem Foto und Text liegt bei 24,99€ + Versand.
Mein Fazit zu Yoursuprise
Nicht nur das man dort wirklich zu jedem Anlass etwas finden kann finde ich echt toll, sondern generell die große Anzahl an Produkten. Es gibt dort wirklich so viele schöne Sachen, da kann man sich gar nicht mehr entscheiden was man nun am liebsten haben will. Ganz praktisch finde ich den Geschenkefinder, da können die Männer auch ganz einfach was finden und bestellen :P Der Aufdruck ist wirklich sehr hochwertig und gut gelungen, hätte ich um ehrlich zu sein so nicht erwartet. Auch die Tasche an sich ist qualitativ sehr gut. Sie hat vorne zwei kleinere Taschen, wo man Kleinkram reinpacken kann, eine etwas größere für z.B. Taschentücher, Einkaufszettel usw., eine große wo Hefter + Ordner reinpassen, eine innen Tasche für Portemonnaie und Schlüssel und zu guter Letzt ein Fach für Handy, Stifte und z.B. Visitenkarten. So viele Möglichkeiten… Echt klasse! Ich bin begeistert und kann den Online-Shop auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.yoursurprise.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Wer mich kennt, der müsste ja eigentlich wissen, dass nichts in meiner beziehungsweise unserer Wohnung so stehen bleibt wie es mal war. Ich brauche öfter einen „Tapetenwechsel“ denn mir wird es sonst schnell langweilig. Jeder hat ein normales Sidebord im Wohnzimmer, normale Schränke und und und, das ist doch so furchtbar langweilig! Oder sehe ich das falsch? J Wie auch immer! Ich mag es auf jeden Fall  nicht „normal“ zu sein, so wie  es alle sind und das sieht man halt auch in meiner Wohnung. Ich durfte vor längerer Zeit schon einmal Kisten von dem Online-Shop Obstkisten-Online testen und habe die Ehre einen erneuten Test zu starten. Dort gibt es diverse Obst- und Weinkisten, fertige Palettenmöbel und vieles, vieles mehr. Es lohnt sich auf jeden Fall dort mal reinzuschauen. Nun aber zu meiner neuen Einrichtung ;)
http://www.obstkisten-online.de/apfelkisten/apfelkiste-m-dekorativem-aufdruck-71-detail.html
Hier haben wir acht wunderschöne dekorative Apfelkisten mit Aufdruck. Die Kisten tragen den Stempel „Turbanscy Skoraszewice“. Sie haben folgende Größe: 50cm x 41cm x 31cm. Für uns haben sie die perfekte Größe, sie sind nicht zu riesig aber auch nicht zu winzig. Da die Kisten aus einem Naturprodukt bestehen und die Seitenbretter sehr dick sind, sind sie relativ schwer und auch nicht immer zu 100 Prozent Maßgleich. Da mich unser altes Schlafzimmerregal gelangweilt hat und einfach zu normal aussah, haben wir uns dafür entschieden, etwas Neues und Tolles aus den Kisten zu zaubern. Da eine Kiste über geblieben ist, haben wir uns nach diesem Anblick dazu entschieden eine Katzenkuschelbox daraus zu zaubern und darin wird geschnurrt was das Zeug hält!

Der Preis pro Apfelkiste mit dekorativem Aufdruck liegt bei 7,90€.
Mein Fazit zu den Apfelkisten
Wieder einmal kann ich nur sagen, dass ich sehr begeistert bin. Ich hatte mir vor sehr, sehr langer Zeit einmal eine einzelne Kiste gekauft und musste enttäuschender Weise feststellen, dass diese so schlecht verarbeitet war und schon nach kurzer Zeit in sich zusammengefallen ist. Diverse Nägel haben herausgeragt und waren für Mensch und Tier eine reinste Gefährdung. Hier ist dies nicht der Fall. Alle Nägel sind super in den Kisten verarbeitet worden und somit sind sie auch super stabil. Wir sind sehr zufrieden mit unserer neuen „selfmade“ Kistenwand und freuen uns jeden Tag darüber etwas Neues bei uns zu haben. Da eine Kiste bei unserem Projekt übrig geblieben ist haben wir unserer Katzendame ein gemütliches Kissen hineingelegt und sie scheint sich sehr wohl darin zu fühlen wie man sehen kann :P Der Kontakt zu dem Online-Shop war auch echt nett, lieben Dank dafür J Wir sind wie man merkt wieder extrem begeistert und können Obstkisten-online auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.obstkisten-online.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Sonntag, 11. Oktober 2015

Wohhhooooooow, ich habe mal etwas gewonnen, ist das nicht der reinste Wahnsinn? Ich habe ja schon bei unfassbar vielen Gewinnspielen teilgenommen aber nie kam irgendetwas dabei rum. Jetzt allerdings ist der Moment der Momente gekommen und ich möchte mich recht herzlich bei der lieben Angi von Mackencheck.de bedanken <3 Natürlich nicht nur in meinem Namen sondern auch im Namen meiner schnurrenden Katzen. Sie haben sich super gefreut und sich kaum an die ganzen Leckereien heran getraut wie man an dem Bild erkennen kann ^^ Wir haben von allen Sorten schon probiert und am besten sind die Twists angekommen. Schaut doch mal bei http://mackencheck.de/ vorbei, da gibt es sicherlich das ein oder andere Interessante für euch zum lesen. J

Dienstag, 6. Oktober 2015

Wer kennt es nicht? Man ist unterwegs und weiß, dass man erst am Abend wieder nachhause kommt. Ein Blick auf das Handy und „ahhhhhhhh! So ein Mist!“ Da ist der Akku mal wieder nur noch bei der Hälfte und man hat kein Ladekabel dabei oder es ist weit und breit nirgendwo eine Steckdose zu sehen. Was tut man nun? Genau ;) Man besorgt sich eine Power Bank! Ich durfte solch eine von dem Online-Shop LEICKE testen. Zuerst möchte ich aber kurz etwas über das Unternehmen schreiben!
Es wurde 2008 von IT- und Netzteil Spezialisten der Universität Leipzig gegründet. Sie designen einzigartige Produkte, dazu zählen z.B. Leicke ULL-Netzteile, Sharon Tastaturen, KanaaN Konverter, Hebron Dockingstationen sowie Manna Lederwaren. Bei der Entwicklung der Produkte wird auf eine hohe Qualität der Materialien sowie die Verarbeitung geachtet. Seit 2011 werden alle Leicke Produkte mit einer Seriennummer gekennzeichnet, somit hat man einen schnellen Eingriff auf bestimmte Daten. In mehr als 8 Muttersprachen gibt es einen Kundenservice und das nenne ich wirklich mal Service:) Mit mehr als ein halbe Million Kunden in über 30 Ländern motiviert es für immer mehr Weiterentwicklung. So nun aber zu meinem tollen Produkt:
Hier haben wir eine Portable Power Station mit 2800mAH in der Farbe schwarz.  Man kann damit nicht nur sein Handy sondern auch seinen MP3-Player aufladen, wer will kann natürlich auch versuchen andere Sachen damit zu laden. Das Aluminiumgehäuse ist recht stabil und sehr handlich. Es passt in jede Tasche und nimmt kaum Platz weg. Aber nicht nur Laden kann sie, sie hat auch eine LED Taschenlampe integriert und die hat drei verschiedene Leuchtstufen (Hell/Mittel/Flash). Wir haben hier also einen echten alles Könner! Aber das ist noch nicht alles ;) Im Lieferumfang gibt es nicht nur den Akku an sich sondern auch ein USB-Kabel und acht verschiedene Adapter für verschiedenste Geräte. Wo hat man sowas schon?

Der Preis für die Portable Power Station mit 2800mAH liegt bei 19,99€.
Mein Fazit zu der Portable Power Station
Ich habe ja schon des Öfteren Produkte von LEICKE testen dürfen und ich muss sagen, dass es bis jetzt noch nicht ein einziges gab wo ich etwas Negatives drüber berichten konnte. Mit negativ meine ich etwas so schlechtes, dass man es nicht weiterempfehlen kann. Das einzige woran ich vielleicht meckern könnte, wäre ausnahmsweise die Verpackung. Die hätte ein ticken besser aussehen können J Ansonsten war der Kontakt wieder spitzenmäßig und darauf lege ich sehr großen Wert. Das Produkt selber sieht für den Preis sehr hochwertig aus, es ist stabil hat ein sehr chices Design und hält alles was es verspricht. Was mich am meisten an der Portable Power Station beeindruckt hat, war der Lieferumfang. Man bekommt ganze 8 verschiedene Adapter mitgeliefert, dass ist der reinste Hammer. Ich bin super zufrieden und mein Handyakku auch J Sie ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://leicke.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Gerade erst haben wir uns einen neuen Garten zugelegt und was passt da natürlich am besten rein? Genau! Pflanzen, gaaaaaanz viele Pflanzen. Aber woher soll man die nur alle kriegen? Sicherlich gibt es genug Bauhäuser oder Gartencenter aber hat man denn immer Lust sich sein Auto mit Erde einzusauen? Wir hatten nach der ersten Reinigung keine Lust mehr darauf und haben mal im Internet nach einem Gartenshop gesucht und einen gefunden der uns ein Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt hat. Was wir uns ausgesucht haben möchte ich euch sehr gern zeigen:
Hier haben wir einen kleinen Gartenbambus oder aber auch „Fargesia murielae „Bimbo“ genannt. Es ist die kleinste Fargesiensorte die es gibt und wird circa 1 – 1,50 Meter hoch. Man kann sie in einen Kübel Pflanzen oder aber auch als Beet Bepflanzung oder Hecke nutzen. Er mag es nicht in sehr heißen und sonnigen ecken, weil er sich dort nicht ideal entwickeln kann. An alle die jetzt Panik bekommen und denken, dass er sich sofort verbreitet und sich unterirdische Ausläufer bilden, bitte bewahrt Ruhe :D Er braucht keine Rhizomsperre, da sich keine Fargesienart verbreitet.

Der Preis für einen „Fargesia murielae „Bimbo“ liegt bei 23,90€. 

Mein Fazit zu dem kleinen Gartenbambus
Ich liebe Bambus! Bambus hat immer einen schönen asiatischen touch und genau das liebe ich! Wir hatten damals mal den Fehler gemacht und uns einen Bambus geholt der sich innerhalb eines Sommers unterirdisch so sehr verbreitet hat, dass wir ein Jahr später eine Plage davon hatten J Ganz möchte ich aber nicht drauf verzichten und bin froh dies Fargesiensorte gefunden zu haben. Die Lieferung ging sehr schnell und das kleine Kerlchen kam super verpackt und unversehrt bei uns an. Sehr toll finde ich, dass es soooo viele tolle Sachen in dem Online-Shop gibt. Ich hätte am liebsten alles gekauft :P Ein Manko habe ich allerdings. Der Karton war etwas zu groß für den kleinen aber wenn das, dass einzige ist woran ich was zu mäkeln habe, dann ist das doch eigentlich super! Wir können den Gartencenter-shop24 auf jeden Fall weiterempfehlen.
Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.gartencenter-shop24.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Eigentlich habe ich die Tage gar keinen Postboten erwartet aber er hat trotzdem geklingelt und mir zwei tolle Päckchen vorbei gebracht. Voller Spannung habe ich diese natürlich sofort aufgerissen und im Vorhinein schon gegrübelt was es denn wohl tolles sein könnte. Da wäre ich allerdings um ehrlich zu sein niemals drauf gekommen J Ich habe vom Rossmann Blogger-Newsletter ein NIVEA Reparatur und gezielte Pflegeshampoo plus Pflegespülung zum Testen erhalten. Ich muss ja gestehen, dass ich NIVEA Produkte über alles liebe, dieser Geruch… Mhhhh!

Allerdings habe ich ja des Öfteren ein paar Probleme mit Haarprodukten, entweder fetten meine Haare zu schnell nach, ich bekomme Schuppen oder hab komisches abgestumpftes Haar. Also war ich umso mehr gespannt wie ich diese beiden Sachen wohl vertragen mag. Während des Waschens hat sich alles super angefühlt und auch beim Ausspülen hatte ich schon ein gutes Gefühl. Als ich meine Haare dann geföhnt habe war ich sehr erstaunt über mein weiches und wirklich gut fühlbares Kopfgefühl. Also kann ich für diese beiden Shampoos nur sagen, sie sind einfach klasse J