Dienstag, 8. März 2016

Hallo ihr Lieben!

Dank meiner Lieben Freundin Angelique von http://berlin-curves.com/ bin ich jetzt auch auf meine eigene URL umgezogen. Vielen lieben Dank dafür! Auch danke ich allen, die mich hier so fleißig unterstützt haben. Ich würde mich riesig freuen wenn ihr natürlich weiterhin so zauberhaft bleibt und mich dort auch regelmäßig besuchen kommt :)
Ab jetzt findet ihr meine Berichte auf: http://www.justry-produkttests.de/ und natürlich wie gewohnt auch über Instagram, Google+ und Twitter!

Freitag, 26. Februar 2016

Ich denke jeder der einen Hund besitzt kennt das Problem. Man kauft voller Elan ein Spielzeug und freut sich schon auf den Moment wo man es dem Tier gibt. Wenn der Moment dann aber gekommen ist und man sich einmal umdreht ist das Spielzeug kaputt, weil der Hund einfach so viel Spaß daran hatte. Also ist, bzw. war es jetzt schon wieder ein Spielzeug was der Vergangenheit angehört. Irgendwann hat man einfach keine Lust mehr sich damit zu beschäftigen und immer wieder in Tierkaufhäuser zu gehen und sich was für den Hund zu suchen. Ich habe aber was ganz cooles gefunden! Die PfötchenBox! Habt ihr davon schon gehört? So sieht die tolle Box aus!
Die PfötchenBox wird dir einmal monatlich zugesandt. Man kann sich die Box einmalig für den Preis von 25,00€ zukommen lassen oder sie sich im Abo bestellen. Für 6 Monate zahlt man monatlich nur 19,00€ oder für 12 Monate nur 18,00€. Die Versandkosten sind im Preis enthalten. Jetzt fragt ihr euch sicherlich Fragen wie "was bringen mir kleine Spielzeuge, ich habe einen großen Hund". Keine Sorge liebe Hundebesitzer, ihr müsst vorher schon ein paar Angaben über das Tier machen, sodass die Box perfekt bei euch ankommt. Ihr tut im Übrigen auch etwas Gutes für die Tierschutzorganisation, denn 10% werden dort hin gespendet.
Nun aber zum Inhalt der Box. Es sind immer fünf qualitativ hochwertige Produkte enthalten, die wie oben schon beschrieben der Größe des Hundes angepasst sind. Es sind alles Markenprodukte in deren Originalgröße. In meiner tollen und ersten PfötchenBox ist ein Packet mit leckeren Stanford Leckerlies, die aus Vollkornmehl bestehen, reich an Vitaminen sind und ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt werden. Snacks von „Coachies“ die ebenfalls frei von künstlichen Zusatzstoffen und Zucker sind und viele Mineralstoffe sowie auch Vitamine enthalten. Eine Packung „Pupbake“ Hundekekse die Glutenfrei sind und bestens für Allergiker geeignet sind - ebenso ohne künstliche Zusatzstoffe.  Einen „Georplast“ Fressnapf in einer Herzform - made with Love ;) Die Stoß- und Kratzfest ist und sogar in die Spülmaschine kann und zu guter Letzt ein Spielzeug von „Spunky Pup“ welches schwimmfähig ist, eine enorme Sprungkraft hat und schön nervig quietschig ist.
Mein Fazit zu der Pfötchenbox
Mittlerweile habe ich auf der Seite etwas entdeckt - man kann momentan einen 5€ Gutschein beim Kauf einer Box einlösen und spart demnach natürlich etwas. Ansonsten finde ich den Preis von 25€ etwas zu teuer. Man weiß ja nie ob der Inhalt dem Tier gefällt oder das Futter denn wirklich schmeckt. Allerdings muss ich sagen, dass ich sehr überrascht davon bin, dass alle Leckereien die in der Box enthalten waren frei von künstlichen Zusatzstoffen sind und dafür Daumen hoch! Auch das Spielzeug und der Napf waren von guter Qualität. Ich bedanke mich für den Test und kann jedem einmal empfehlen die Box wenigstens zu testen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://pfoetchenbox.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Es gibt so viele wundervolle Wesen auf dieser Welt, leider sind davon relativ wenige Menschen. Die Rede ist von kuscheligen, weichen und einfach nur wunderschönen, voller liebe erfüllten Tieren. Ich selber besitze zwei davon. Meine beiden Siamkatzen sind einfach alles für mich. Sie sind immer für einen da und zeigen einem wie sehr sich freuen, dass sie zu einem gehören. Ein Mensch, der niemals von einem Tier unendliche Liebe erfahren hat wird nie wissen wie das ist und es auch nicht verstehen. Ich musste schon im Kindesalter anfangen, damit umgehen zu lernen nicht jedes Tier mitnachhause nehmen zu können/dürfen. Ich war als kleines Mädchen schon so begeistert und süchtig nach dem Gefühl was ein Tier einem gibt und wollte alles mitnehmen was ich gesehen habe. 
Leider musste ich auch akzeptieren, dass ich nicht jedem Tier helfen kann und das fällt mir bis heute noch sehr schwer. Jeder traurige Blick der mir in Tierheimen entgegen kommt zerreißt mir mein Herz. Sie wollen doch einfach nur Aufmerksamkeit, Liebe und ein wenig Teilnahme an eurem Leben. Da ich diesen Tieren wenigstens ein bisschen helfen möchte arrangiere ich mich in dem ich ehrenamtlich darum kümmere Sachspenden wie Decken, Spielsachen oder Futter für Tiere jeglicher Art sammle und den Tieren somit ein wenig Freude bereiten kann. Ich würde mich riesig freuen wenn Sie  als Firma oder als einzelne Person mithelfen würden und die armen Tiere unterstützen könnten. Es liegt mir sehr am Herzen dass diese armen Seelen irgendwann genauso ein strahlen in den Augen haben wie meine beiden es haben.  Jede Spende hilft egal wie klein oder groß sie ist! Vielen Dank!


Hat schon mal jemand was vom Kater Likoli gehört? Wer ist denn überhaupt dieser verrückte Kater Likoli…?! Wer noch nichts von Ihm gehört hat, sollte das jetzt schleunigst nachholen. Jetzt wäre genau der richtige Zeitpunkt dafür, um sich zu informieren um wen es sich hier handelt. Das einzige was ich von ihm wusste, ist, dass er gerne Erdnüsse ist J Herrlich…!
Der liebe Kater Likoli hat einen eigenen Onlineshop und hat dort ganz tolle T-Shirts. Ich wusste gar nicht welches ich nehmen soll, weil jedes so witzig und verrückt war.  Wie oft ist es so, dass man auf der Suche nach neuen Shirts ist, die aber oftmals langweilig, einfarbig und nichts aussagend sind. Sowas gibt es hier nicht! Hier gibt es wirklich die besten und abgefahrensten Shirts die ich je gesehen habe. Du findest hier verrückte Tiergedanken die versinnbildlicht sind oder aber auch ein Kaktus der „Free Hugs“ verschenken möchte J Verrückt, verrückt. Ich habe mich dann am Ende doch entschieden! Das ist mein total cooles und mega verrücktes Shirt! <3 Ich liebe es!
Das Shirt Material besteht aus 100% Baumwolle und hat eine sehr gute Qualität. Waschen sollte man es bei 40°. Was mir besonders gut an dem Online-Shop gefällt ist, dass man bei vielen Shirts die Form bestimmen kann, das heißt, entweder entscheidet man sich für ein Figurbetontes oder aber für ein etwas Lässigeres. Ich habe mich für die lässigere Version entschieden. Der Bestellvorgang ist dort kinderleicht! Sehr erstaunt war ich auch über die Lieferzeit, es war so schnell da, da habe ich nicht mit gerechnet. Ich habe es einen Tag nach der Bestellung erhalten! Also auch hier ein großes Lob!
Mitgeliefert wird ein kleiner T-Shirt Ausweis. Bei jeder Bestellung erhaltet ihr einen, habt ihr insgesamt 15 Stück müsst ihr diese zurück schicken und erhaltet ein Gratis Shirt =) Zahlen könnt ihr auf dem Onlineportal entweder mit eurer Kreditkarte, über Paypal, Sofortüberweisung oder Vorabüberweisung. Kosten tut es nur 19,95€ und hat keine Versandkosten.
Mein Fazit zu Kater Likoli
Wie auch schon oben geschrieben steht, liebe ich verrückte T-Shirts und habe mich wirklich nur sehr schwer entscheiden können bei dieser tollen Auswahl. Auch, dass man keine Versandkosten hat und das Shirt in verschiedenen Größen für den Preis von knapp 20 Euro kaufen kann ist klasse. Es hat einen einzigen Tag gedauert und schon ist es in meinem Briefkasten gelandet, dass ging wirklich super fix.  Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Seite mit einem Like bei Facebook unterstützen würdet! Falls ihr fragen an den lieben Kater Likoli habt, nur zu, er ist ein ganz lieber und beißt nicht!

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.likoli.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Donnerstag, 25. Februar 2016

Gerade erst habe ich meine Küche geputzt und habe mich gefühlte 20 Minuten über den wunderschönen glänzenden Anblick meiner frisch gewischten Fliesen erfreut und schon spritzt der erste Tropfen Fett aus der Pfanne meines kochenden Mannes. Alles was ich in diesem Moment denke ist „ahhjbfk-dsgsd!!!!!!“ Ja, genau das denke ich und ich werde sicherlich nicht die einzige sein die so darüber denkt. Ich hasse es einfach wenn Fett oder generell Essen an meine Fliesen kommt denn die haben eine Struktur in denen sich der Dreck unfassbar wohlfühlt und mein Lappen einfach zu schwer hineinkommt. Es muss also eine Lösung her und die habe ich im Internet auf dem Online-Shop von „Schön und Wieder“ gefunden. Ich durfte mir einen Spritzschutz zusammenstellen und diesen dann ausgiebig testen.
Zuerst fangen wir mit der Zusammenstellung und Gestaltung an. Das passiert ganz kinderleicht auf der direkten Website, das heißt man muss sich nicht extra etwas herunterladen. Ganz wichtig ist, dass man wirklich alles ordentlich ausmisst. Jetzt kommt die für mich persönlich schwierigste Entscheidung, das Motiv! Glücklicherweise gibt es dort unzählige und wunderschöne Auswahlmöglichkeiten. Hat man das alles geschafft gibt man einfach die gewünschte Größe ein und entscheidet sich nun aus was dieser bestehen soll. Man kann zwischen ESG-Glas, Acrylglas und Aluminium-Verbund auswählen.  Um dem ganzen noch das gewisse Etwas zu verleihen kann man nun noch zwischen „glänzend“ oder „matt“ entscheiden und schon wird der Spritzschutz ganz persönlich für dich hergestellt.
Der Preis für unseren Spritzschutz liegt bei 150,00€, das ist je nach Größe und Materialauswahl unterschiedlich.

Nach einiger Zeit kam dann mein Päckchen an. Es hat ein wenig gedauert aber das ist ja normal, es muss zugeschnitten werden und und und! Es war sehr gut verpackt und somit habe ich keine Sorge gehabt, dass es vielleicht beim Auspacken kaputt sein könnte. Das Motiv ist gestochen scharf und wirklich in keiner Weise verpixelt, das hat mich schon mal sehr gefreut. So etwas ist mittlerweile sehr selten! Ein einziges Problem haben wir allerdings gehabt. Wir hatten keine Ahnung wie wir diesen Spritzschutz an die Wand bringen sollen! Kein Problem für uns… Wir haben es einfach hingestellt und auch so hält es und sieht super schön aus. Neben dem Spritzschutz findet man allerdings noch Küchenrückwände, Duschrückwände (auch in 4D), Petti-Futterstationen, Steinrückwände, Waschbeckenrückwände, Toilettenrückwände, Kochfeldabdeckungen, Badewannenrückwände, Rollrückwände und natürlich deren passenden Zubehör!
Mein Fazit zu dem Spritzschutz von „Schön und Wieder“
Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich ein wenig enttäuscht bin - das hat allerdings nicht alles nur mit dem Spritzschutz an sich zu tun sondern auch mit mir selbst. Ich weiß nicht ob ich mich einfach nur für das falsche Motiv entschieden habe oder ob mir irgendetwas fehlt. Ich habe das Gefühl gehabt, das es auf der Website irgendwie strahlender und besser aussah. Was ich sehr schade finde, ist, dass das Logo schräg angeklebt und an der linken Rückseite schon ein Stück des Motives abgeplatzt ist. Der Kontakt war dahingehend perfekt. Im Übrigen kennt man diese Firma auch aus „Zuhause im Glück“ und da war ich auch allein beim Ansehen der Produkte schon immer begeistert. Also nun kommen wir aber zum Schluss! Ich finde den Spritzschutz im Großen und Ganzen ganz okay, bin aber dennoch etwas enttäuscht. Hätte ich ihn gekauft wäre er für den Preis auf jeden Fall wieder zurück gegangen, Allen da draußen empfehle ich auch sich wirklich, wirklich sicher bei der Motivauswahl zu sein!

Weitere Informationen findet ihr unter: http://schoen-und-wieder.de/de

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Wir leben ja eigentlich relativ gesund und essen kaum Chips oder Naschereien wie Schokolade, Eis und und und aber ganz selten möchte ich mir einfach nur den Wanzt vollhauen und da gehört all dieses leckere Schlabberzeug dazu. Es gibt ja Leute die sehen eine Tafel Schokolade an, nehmen sie, essen ein Stück und können einfach nicht mehr aufhören zu essen. Ich allerdings bin da eher der Genießer Typ. Ich mag lieber wenig aber dafür etwas was ganz besonders schmeckt. Beim Herumstöbern habe ich einen Online-Shop gefunden, der eine riesen Auswahl an Pralinen anbietet. Ich durfte mir einige zum Testen aussuchen und habe mich für diese wundervolle Box mit ein paar deren leckeren Produkte entschieden und so sieht sie aus.
Es gibt doch eigentlich nichts Cooleres als eine mega schöne Retro-Blechdose mit der Aufschrift „I can´t Cook - Who cares?“, die einfach perfekt in unsere Einrichtung passt, inklusive unfassbar leckeren Pralinen und Schokoladensorten. Die Dose hat im Übrigen eine Maße von 23 cm, 16 cm, 7 cm und ein Fassungsvermögen von 2,5 Litern. Enthalten sind 155g verschiedene Pralinen - 12 Stück, 10 gemischte Schokoladentäfelchen mit 110g, 125g knusper-Karamell Kugeln sowie einem Schokokuss aus 30g Vollmilchschokolade. Wer möchte, der kann sich die Dose einzeln kaufen oder mit Inhalt.
Der Preis für die Retro-Blechdose mit leckerem Inhalt liegt bei 22,95€.

Mein Fazit zu den Pralinen von „Pralinenbote“
Die „I can´t Cook - Who cares?“ Dose hat ein schönes nostalgisches Design und schmückt, nachdem ich all den Inhalt aufgegessen habe nun unsere Küche.  Sehr schön finde ich, dass man mitgedacht hat und die Blechdose sogar einzeln kaufen kann. Ansonsten muss ich sagen, dass ich die Schokolade und die Pralinen wirklich sehr genossen habe und alles in meinem Bauch gelandet ist, der jetzt kugelrund ist :D Wer auch auf der Suche nach ungewöhnlichen Schokoladengeschenken ist, der sollte unbedingt mal auf der Website stöbern, da gibt es wirklich einiges zu sehen was man verschenken kann, es ist fast für jeden Anlass etwas dabei. Ich kann den Pralinenboten auf jeden Fall empfehlen.
Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.pralinenbote.de

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.



Mittwoch, 24. Februar 2016

Zum alltäglichen Tragekomfort gehört für mich keine Reizunterwäsche. Wenn ich manchmal sehe was die Frauen anhaben obwohl sie einfach nur ins Fitnessstudio gehen, dann frage ich mich manchmal echt was das soll. Ich will damit Sport machen und nicht sone Spitze irgendwo kneifen haben aber naja, das ist ja jedem selbst überlassen. Wenn ich aber mal Reizwäsche trage, dann für meinen Mann und nicht für das Laufband im Fitnessstudio. Ich habe einen sehr schönen Online-Shop gefunden der mir zwei verschiedene Sachen zum Testen zur Verfügung gestellt hat.
Neben diesen beiden String Tangas gibt es dort Markenwäsche, Dessous, Bademoden, Nachtwäsche, Tagwäsche, Still-BH´s, Sportwäsche, Accessoires sowie Figurenformer. Der Online-Shop ist sehr gut aufgebaut und man kann sich kinderleicht durch die einzelnen Bereiche klicken. Folgende Zahlungsmethoden werden dort angeboten - Vorkasse, Nachname, sofort Überweisung, Paypal, Kreditkarte sowie Kauf auf Rechnung. Was ich immer wieder sehr gern sehe ist, dass dieser Shop das „Trusted Shop-Gütesiegel“ mit Käuferschutz für sicheres Online-Shopping hat.

Marie Jo - Haut Lingerie String Tanga „Michele“
Hier haben wir einen mit sehr viel Spitze besetzten rosé/agrumes farbenen String Tanga aus der Marie Jo - Haut Lingerie Serie „Michele“. Dieses Modell sieht sehr schön, verführerisch und elegant aus. In dem vorderen Bereich wurde ein blickdichter sehr feiner, schimmernder Printstoff verarbeitet. Er besteht aus 30% Elasthan und 70% Polyamid und hat einen sehr angenehmen Tragekomfort. Man kann ihn in den Größen 36 - 46 bestellen. Passend kann man aus dieser Serie noch die Softschalen und Außenträger BH´s, Slip´sund Panty´s bestellen.

Der Preis für den Marie Jo - Haut Lingerie String Tanga „Michele“ liegt bei 30,00€.

Marie Jo - Haut Lingerie String Tanga „Tilda“
Hier haben wir ebenso einen String Tanga von Marie Jo aber aus der Serie „Tilda“. Er ist rot und trägt auf der Vorderseite ein Blumenmuster, welches sehr schlicht gehalten ist aber elegant aussieht. An der Hinterseite wurde eine feine Spitze verarbeitet, die sich wie ein Tattoo auf der Haut abzeichnet. Das kleine Highlight ist die rote Schleife die mittig am hinteren Bereich angebracht wurde. Er besteht aus 50% Elasthan, 41% Polyamid sowie aus 9% Baumwolle. Man kann ihn in den Größen 36 - 44 bestellen.

Der Preis für den Marie Jo - Haut Lingerie String Tanga „Tilda“ liegt bei 30,00€.

Mein Fazit zu den Produkten von „Drunterwelt“
Wie auch oben schon geschrieben steht, trage ich im alltäglichen Leben, das heißt auf Arbeit, im Fitnessstudio oder halt in der Freizeit, gern Unterwäsche die einfach nur bequem ist. Für alle Männer die das jetzt lesen sollten - auch bequeme Unterwäsche kann wunderschön aussehen. Da mich Spitze immer sehr stört, da ich sehr enganliegende Hosen trage und dies dann abdrücke auf der Haut macht und unangenehm ist, sind diese beiden Strings für mich nur zu den oben genannten Anlässen zu tragen. Sie sind sehr hochwertig und tragen sich sehr angenehm. Ich muss gestehen, dass ich noch keinen String für diesen Preis gekauft habe aber man sieht halt schon was für unterschiede das zu einem billigeren Produkt macht. Ich bin sehr zufrieden und kann den Shop empfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.drunterwelt.com/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.